Reservation

Schutzmassnahmen Corona-Virus

Für die Gewährleistung Ihrer Gesundheit und Sicherheit haben wir für die Dauer der Corona-Virus Pandemie ein Schutzkonzept erstellt. Oberstes Ziel aller getroffenen Massnahmen ist es, Ihnen einen unbeschwerten Aufenthalt in der Hütte zu ermöglichen und gleichzeitig einen Beitrag zur Eindämmung des Virus zu leisten. Halten wir uns alle gemeinsam an die Massnahmen, dann sind wir überzeugt, wiederum einen prächtigen Sommer in der Bergwelt zu verbringen.

Folgende allgemeine Weisungen für den Besuch unserer Hütte sind zu beachten:

  • Besuche unsere Hütten nur in gesundem Zustand!
  • Reserviere deinen Schlafplatz – ohne Reservierung keine Übernachtung!
  • Bringe selbst mit: Hüttenschlafsack, Handtuch, Desinfektionsmittel und Schutzmaske (Kopfkissenbezug wird zur Verfügung gestellt)!
  • Nimm deinen Abfall wieder mit ins Tal!
  • Halte Abstand zu anderen Gästen und achte auf deine Händehygiene!
  • Bei Ankunft in der Hütte werden weitere Weisungen kommuniziert. Bitte halte dich daran!

Im Rahmen des Schutzkonzeptes sind die Übernachtungskapazitäten stark angepasst worden. Im Weiteren sind Massnahmen (Handdesinfektionsstationen, Anpassungen bei der Verpflegung, etc.) ergriffen worden, damit die Hygieneregeln jederzeit eingehalten werden können. Damit die finanziellen Auswirkungen für den Hüttenwart tragbar sind, wird zusätzlich auf jeder Übernachtung ein Corona-Solidaritätsbeitrag von CHF 5.00 belastet.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bleiben Sie gesund!

Ihr Hütten-Team in der Almagellerhütte

zurück